SV Eintracht Lüttchendorf e.V.

Die Spannung auf die neue Landesliga Saison 2019/20 steigt und wir können Sie heute mit den ersten Informationen zur neuen Saison versorgen.
Die neue Landesliga Süd Saison startet in diesem Jahr mit nur 15 Mannschaften.
Grund ist die Klage des spielerisch abgestiegene SV Kelbra, welcher am grünen Tisch den Verbleib in der Verbandsliga erreichen konnte.

Die Saisoneröffnung findet gleich mit einem Derby auf heimischen Platz gegen den SV Eintracht Emseloh statt.
Das Derby wird am Freitag, den 16. August 2019, stattfinden und somit neue neue Saison einleiten.
Auch der nächste Spieltag wird in Lüttchendorf ausgeführt, nachdem man sich mit dem FC Grün-Weiß Piesteritz auf einen Platztausch geeinigt hat.
Somit bestreitet der SV EIntracht Lüttchendorf die ersten Drei Spiele in der Saison vor heimischer Kulisse.

In der ersten Runde des Landespokal trifft unsere Eintracht erneut auf die Landesliga Vertretung aus Piesteritz.
Dieses Spiel wird nach derzeitigem Stand bereits am 9. August, um 20 Uhr, in Lüttchendorf stattfinden.

 

Back to Top
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok